16 | 02 | 2019

Neuigkeiten

Den letzten Wandertag des Jahres auf den Kufen zu verbringen, ist für die 7. Klassen schon zu einer kleinen Tradition geworden. So ging es in der vorletzten Schulwoche des alten Jahres noch einmal auf die Open-Air-Eisbahn im Hof des Kaisersaals. Gab es vorher noch die ein oder andere skeptische Äußerung, packte das Schlittschuhfieber vor Ort fast jeden. Mit unterschiedlich viel Talent gesegnet gaben sich auch die Neueinsteiger große Mühe die ersten Fortschritte zu erzielen. Die Profis glänzten durch kreative und lustige "Vorführungen". Am Ende wurden alle Eisläufer mit einem Kinderpunsch belohnt. Die Lehrer freuten sich vor allem sich über die gegenseitige Unterstützung und die harmonische Stimmung während des gesamten Ausflugs, sodass eine Wiederholung im nächsten Jahr garantiert ist!

Frau Riede

 

Hallo Leute, vielleicht ist es euch ja schon beim Turnier aufgefallen: die Klasse 9c ist zur Zeit nicht an der Schule. Wir arbeiten gerade an einem Radioprojekt im Medienbildungszentrum der Thüringer Landesmedienanstalt. Zwar müssen wir hier keinen Unterricht machen, aber zu tun gibt es eine Menge. Wir schreiben gerade an ein paar Beiträgen, die wir morgen für das Radio einsprechen und übermorgen zusammenschneiden wollen.

Worum es geht? - Lasst euch überraschen!

Sendeplatz und Termin werden wir rechtzeitig bekannt geben.

Eure Klasse 9c

18.12.2018

Am 17.12.2018 und 18.12.2018 fand unser 1. Weihnachts-Zwei-Felderball-Turnier statt. Die Turnhalle wurde weihnachtlich geschmückt und durch Weihnachtsmusik beschallt.

Die Schüler der Klasse 5 - 10 hatten viel Spaß. Auch die Sportlehrer begeisterte der Elan der Schüler und Klassenlehrer.

Vielleicht war das der Beginn einer sportlichen Weihnachtstradition der Thomas-Mann-Schule

 

Eure Sportlehrer

 

Am Freitag, den 14.12.2018, nutzen die Schüler der Klasse 9c das Angebot des Sportparks Erfurt und verlebten 3 sportliche Stunden zum Jahresausklang, bevor sie sich nächste Woche in das Radioprojekt stürzen.

Im Angebot war das Erproben verschiedener Sportarten wie Tennis, Squash, Batminton, Tischtennis und Indorsoccer.

Das Finale bildete eine Stunde Bowling. Die Zeit verging wie im Fluge. Es hat allen viel Spaß bereitet.

Vielen Dank an Herrn Teske, der uns unterstützte und an die Firma der Familie Beinicke für die schönen Weihnachtspäckchen.

 

Einen tollen Vormittag verbrachte die TLG II am Montag , den 10.12.2018, auf der Eisbahn im Kaisersaalgarten. Anfangs waren die Pinguine zwar noch im Dauereinsatz, um die Schüler vor Stürzen zu bewahren, aber mit der Zeit wurden die meisten von ihnen immer sicherer und man merkte überhaupt nicht, dass sie zum ersten Mal auf Schlittschuhen standen. Der eine oder andere Sturz blieb natürlich nicht aus, aber zum Glück hat sich keiner dabei verletzt und die Schüler halfen sich auch gegenseitig immer wieder auf die Beine.Wir hatten unglaublich viel Spaß und manch einer erwies sich als echtes Eislauftalent.

Abgerundet wurde die Exkursion mit einem Spaziergang über den Weihnachtsmarkt. Hier kauften Frau Brockmann und Frau Philipps einige Leckereien, wie zum Beispiel gebrannte Mandeln, die die Schüler probieren konnten.

Die Lehrer der TLG II