22 | 10 | 2018

Neuigkeiten

Die Klassen 5 und 6 nahmen im Januar jeweils einen Tag am Schnupperprojekt Russisch teil. Die Anfänger schafften es, innerhalb eines Tages über 30 Wörter zu erlernen, gegenseitig ihren Namen zu erfragen, das Alphabet zu lesen und ihren Vornamen mit russischen Buchstaben zu schreiben.

Die Sechstklässler bewiesen, dass sie sich ganz viel vom vergangenen Jahr gemerkt haben, probierten das Alphabetlied und wetteiferten beim Bankrutschen.

Besonderes Highlight - die Piroggen, die Ahmad für uns mitbrachte! Die sind so lecker gewesen!

Große Anerkennung für die Begeisterung und Mitarbeit möchte ich euch allen aussprechen.  Привет - Frau Tanz

 

Als kleinen Abschluss des 1. Halbjahres besuchten unsere 6. Klassen diesen Dienstag den Erfurter Trampolin-Park "My Jump". Nach einer kleinen Einweisung hielt es keinen Schüler und auch keinen betreuenden Lehrer mehr auf festem Boden. Auf den verschiedensten Trampolinen und Elementen hatten alle während der folgenden 90 Minuten reichlich Spaß und konnten die ein oder andere neue Körper-Erfahrung sammeln.

 

Frau Riede

 

Die Klassen 6-10 waren vom 15.01. bis 19.01.18 im Skilager Heubach. Mit viel Schnee und Freude haben die Schüler die Skischule gemeinsam besucht. Die Woche war geprägt von einer guten Mischung von Zusammenhalt, Spaß, Gemeinsamkeiten und Fröhlichkeit.

Joann und Chiara, 10

   

 

Hallo Freunde, der Termin für die Ausstrahlung unserer Radiosendung "Die Ninies" steht nun fest:

am Sonntag, den 14.01.2018  um 9.00 Uhr bei Radio Frei :96,2MHz oder live-stream: http://www.radio-frei.de/

für alle Langschläfer nochmal um 10.00 Uhr bei Radio Lotte nur live-stream: http://www.radiolotte.de/

Hört doch mal rein!

Über etwas Feedback würden wir uns freuen!

Eure Klasse 9c

 

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu, da fragt man sich manchmal, wie wird das Neue Jahr, was bringt es? Die Tradition des Bleigießens wird deshalb oft am Silvesterabend ausgeführt.

Eine Bleifigur wird in einem Löffel über einer Kerze geschmolzen. Das flüssige Blei wird dann in eine Schale mit kaltem Wasser gegossen. Dabei ergeben sich oft bizarre Gebilde, die Auskunft über die Zukunft geben sollen.

Das kann man jetzt auch online machen. Klickt einfach auf den Schneemann und probiert es aus! Die Deutung der Gebilde wird auch gleich mitgeliefert. Viel Spaß beim Bleigießen und alles Gute für 2018 wünscht euch

Frau Schertel

P.S. Die Schule geht am 8.Januar 2018 um 8.00Uhr wieder los.smile