20 | 11 | 2017

Neuigkeiten

Die Schüler der Klassen 9a,b und c erlebten interessante und schöne Tage auf ihrer Klassenfahrt, die sie nach Magdeburg, Berlin und in den Filmpark Potsdam Babelsberg führte. Magdeburg hatte interessante Architektur und geschichtsträchtige Bauwerke zu bieten. Viele interessante Informationen über die Geschichte Berlins sowie den Sitz der Regierung erhielten die Schüler auf einer 3 - stündigen Stadrundfahrt. Bei Sport und Spiel entspannten sie am Müggelsee im schönsten Sonnenschein. Im Filmpark Babelsberg gab es viel zu sehen. Die Entstehung einer Fernsehsendung wurde erläutert. Spektakuläre Stunts konnte man in einer Stuntshow erleben. Zum Ausklang der Fahrt wurde am Lagerfeuer gefeiert.

 

Wie jedes Schuljahr am letzten Schultag vor dem 1. Mai traten die Schüler der Klassen 5 bis 10 in verschiedenen Disziplinen zu unserem Sportfest an. Weitsprung, 100 oder 60-Meter-Lauf, Ballwerfen oder Kugelstoßen, Dreierhop und andere. Trotz der Kälte und etwas Regen waren die Athleten gut gelaunt und kämpften um beste Leistungen. Den Höhepunkt bildete die gemischte Staffel am Ende der Durchgänge. Die besten Ergebnisse werden in den nächsten Wochen im Schulhaus veröffentlicht.

 

 

"Walle! Walle! Manche Strecke ..." -

Kommen euch diese Worte bekannt vor? Musstet ihr vielleicht sogar Goethes Ballade auswendig lernen?

Wir haben den Text während unseres Radioprojektes g e r a p p t und hatten viel Spaß dabei.smile

Dieses "Kunsterlebnis" könnt ihr am Montag, dem 02.05.2016, auf Radio F.R.E.I. hören. (96.2 MHz)

In der Sendung erfahrt ihr auch, ob das DOMIZIL wirklich geschlossen wird.

Also unbedingt einschalten!

 

Klasse 7a

 

 

In dieser Woche präsentieren die Schüler der 10. Klassen ihre Ergebnisse der Projektarbeiten, an der sie ca. 7 Monate geschrieben haben.

Die Themenvielfalt in diesem Jahr ist wieder bunt gefächert. Sie reicht von Breakdance über Bundeswehr, Olympische Spiele, Religionen bis hin zur Kurdischen Küche.