Mieses Wetter-toller Tag

Im Rahmen der Kennlerntage wanderte die Klasse 5a mit ihren Klassenleiterinnen am 1.September zum Lutherpark. Es war zwar kein tolles Wetter, doch der Tag ganz prima.

Als Regenschutz und zur allgemeinen Belustigung stieg die ganze Truppe unter einer Plane den Berg hoch.

Plane1Plane2

Verschiedenste Stationen wurden danach bewältigt. Es gab Eierkastenweitwurf, Nudelwettlauf und Dosenumsprühen.

DosenwerfenSpiel

Coole Ideen für die Zeit an der neuen Schule wurden gesucht, Vertrauensübungen mit verbundenen Augen gemacht und die Kinder versuchten, einzelne Schüler mit Klebeband an einen Baum zu fesseln. Zuerst standen diese auf einem Stuhl. Der wurde dann weggenommen und die Herausforderung bestand darin, dass der Mitschüler wirklich hängen bleiben musste. Fast alle schafften das.

KlebebandNetz

Besonders toll ist das Baumhaus gewesen. Wer kann schon so einfach hoch oben durch den Wald klettern!

Ein ganz großes Dankeschön geht an die Schulsozialarbeiter, die diesen Teamtrainingstag vorbereitet haben!