Liebe SchülerInnen, liebe Eltern und Sorgeberechtigte, liebe KollegInnen,

 

die Planungen werden immer "spannender" und anspruchsvoller.

Im Folgenden stelle ich die Anweisungen des TMBJS stark vereinfacht dar, um sie möglichst verständlich zu machen:

22.- 26.02.2021   Prüfungsvorbereitung für die Abschlussklassen und Quali- Prüflinge/ individuelle Enladungen an SchülerInnen

ab 01.03.2021     Kl. 10a/ 9c + Kl. 5 und 6 werden in die bekannten Gruppen eingeteilt          und  erhalten Unterricht in möglichst allen Fächern.

Gleiches gilt für die Kl. 7- 9a, b, d, e, wobei hier die Voraussetzung eine Inzidenzzahl von unter 100 (Stadt Erfurt/ RKI)  in den vorangegangenen 7 Tagen ist. (Stichtag für den 01.03. ist also der 22.02.).

Ab einem Inzidenzwert von 150 sollen die Schulen wieder geschlossen werden.              

Ab einem Inzidenzwert von 200 müssen die Schulen geschlossen werden.Es erfolgt dann wieder ausschließlich Prüfungsvorbereitung.

Geänderte Hygienemaßnahmen erläutere ich in den nächsten Tagen.

Zunächst gilt alles wie bisher, einschließlich Maskenpflicht für SchülerInnen und LehrerInnen im Unterricht.

Ich wünsche uns allen weiterhin Gesundheit, Geduld und Gelassenheit! Gemeinsam werden wir alles tun, um das Schuljahr so erfolgreich wie nur möglich abzuschließen!

C. Raufeisen/ Schulleiterin                                                                              Erfurt, 21.02.2021