22 | 08 | 2019

Neuigkeiten

Wie ihr vielleicht wisst, begehen wir in diesem Jahr den 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt, der ein berühmter Wissenschaftler und Forscher war. Aus diesem Grunde hat die Thüringer Landesmedienanstalt eine Internetseite mit dem Titel: "Post an Alex" eingerichtet.

Dort kann man sich auch verschiedene Beiträge unserer Radiosendung anhören, falls ihr am Sonntag keine Zeit habt.

Viel Spaß wünscht euch

Frau Schertel

 

Am Mittwoch, den 09.01.2019, besuchten die Schüler der Klasse 9c das Berufsinformationszentrum. Dort wurden ihnen die Möglichkeiten für die Ausbildungsplatzsuche erläutert.

Welcher Beruf passt zu mir? - Dieser Frage konnten die Schüler mit Hilfe eines Computerprogramms auf den Grund gehen.

Frau Schertel

Bilder Herr Teske

 

Die Radiosendung "Die fantastische 9" der Klasse 9c wird am Sonntag, den 20.01.2019, zu 2 Sendezeiten ausgestrahlt:

9Uhr bei Radio F.r.e.i. (livestream https://www.radio-frei.de/ ) und um 10 Uhr bei Radio LOTTE (livestream https://www.radiolotte.de/ )

Hört doch mal rein! Wir würden uns freuen!                     Klasse 9c

"

Die Klasse 10a gestaltete vier interessante Projekttage im Medienbildungszentrum in Erfurt.

Die Schüler entwarfen Storyboards, führten Interviews durch, standen vor sowie hinter der Kamera.

Es entstanden unter anderem eine Kochshow, ein Musikvideo und ein Fantasyfilm.

Ein Dankeschön an Frau Hess und Herrn Flammiger für die tolle Unterstützung.

Frau Kirbst und Herr Goldmann

Den letzten Wandertag des Jahres auf den Kufen zu verbringen, ist für die 7. Klassen schon zu einer kleinen Tradition geworden. So ging es in der vorletzten Schulwoche des alten Jahres noch einmal auf die Open-Air-Eisbahn im Hof des Kaisersaals. Gab es vorher noch die ein oder andere skeptische Äußerung, packte das Schlittschuhfieber vor Ort fast jeden. Mit unterschiedlich viel Talent gesegnet gaben sich auch die Neueinsteiger große Mühe die ersten Fortschritte zu erzielen. Die Profis glänzten durch kreative und lustige "Vorführungen". Am Ende wurden alle Eisläufer mit einem Kinderpunsch belohnt. Die Lehrer freuten sich vor allem sich über die gegenseitige Unterstützung und die harmonische Stimmung während des gesamten Ausflugs, sodass eine Wiederholung im nächsten Jahr garantiert ist!

Frau Riede