Am 15.1.2020 waren Spieler der Thuringia Bulls mit ihrer School Tour bei uns. 180 Schüler der Klassen 5-10 konnten in drei Gruppen hautnah erleben, wie es ist mit dem Rollstuhl unterwegs zu sein. Alle konnten Basketball im Rollstuhl spielen, Rollstuhlrugby ausprobieren und mit dem Alltagsrollstuhl einen Hindernis-Parcours bewältigen, was für einige eine echte Herausforderung darstellte. Der erste Tag ist gelungen. Ich habe mich über euren Eifer und Spaß beim Ausprobieren sehr gefreut.

Frau Riemer  

 

Heute ging es nach dem Frühstück wieder zur Piste. Alle waren mit großem Ehrgeiz dabei, so dass auch ein großer Teil der Anfänger auf den Hang konnte.  Dabei halfen die Schüler mit mehr Erfahrung den Neulingen. Diese gegenseitige Hilfsbereitschaft zeichnet unsere Schüler der Regelschule "Thomas Mann" im Skicamp aus. Wir beschließen den heutigen Tag mit einer Abschiedsdisco.

Zum Abschluss möchten wir uns bei den Skilehrern der Skischule May und den Mitarbeitern des Schullandheims Heubach für die hervorragende Betreuung bedanken. 

Herr Bautzer,  Herr Goldmann und Frau Schertel