17 | 07 | 2019

Am gestrigen Samstag, den 29.06.2019, versammelten sich die Absolventen der 9. und 10. Klassen in der Aula des Königin-Luise-Gymnasiums um ihre Abschlusszeugnisse in Empfang zu nehmen.

In ihrer Rede erwähnte unsere Schulleiterin, Frau Raufeisen, diverse Höhepunkte der vergangenen Jahre in den Klassen und dankte besonders aktiven und engagierten Eltern. Sie würdigte sowohl die Arbeit der Schüler, als auch der Lehrer und sozialpädagogischen Mitarbeiter und technischen Kräfte, die täglich dafür sorgen, dass der Schulbetrieb reibungslos funktioniert.

Herr Grimmer hat sich mit der kulturellen Ausgestaltung des Programms wieder einmal selbst übertroffen. Wie in jedem Jahr ist es ihm auch dieses Mal wieder gelungen, Schüler zu mobilisieren und zu einem Auftritt vor ca. 200 Zuschauern zu bewegen. Vielen Dank an Herrn Grimmer und die Akteure.

Zur Zeugnisausgabe kullerten so manche Tränen, da es nun Einigen bewusst wurde, dass es auch ein Abschied ist und es Trennung von liebgewordenen Menschen und Ritualen bedeutet.

Die leistungsstärksten und engagiertesten Schüler wurden mit Prämien durch den Schulfürderverein und die Sparkasse ausgezeichnet.

Die Schüler ließen es sich nicht nehmen, ihren Lehrern für ihre Arbeit zu danken. Die Klasse 10a spendete den Rest ihrer Klassenkasse für das Astrolager.

Im Anschluss an die Veranstaltungen feierten die Schüler ihren Abschluss.

Wir wünschen allen viel Erfolg für ihre Zukunft!

Frau Schertel

Fotos: Herr Teske